office@htl-wolfsberg.at +43 4352 4844-0       Gartenstraße 1, A-9400 Wolfsberg

Unsere Fachrichtungen

Maschinenbau - Automatisierungstechnik

Verständnis der Mechanik durch Konstruktion und Berechnung, besonderes Augenmerk auf Produktionsprozesse.

Mechatronik

Zusammenspiel von Mechanik, Elektronik und Informatik. Vornehmlich Aufgabenstellungen der Produktentwicklung.

Betriebsinformatik

Erstellung und Anwendung von Software-Programmen, Datenbanken und Netzwerkkonfigurationen insbesondere in Hinblick auf Digitalisierung und Industrie 4.0.

Wirtschaftsingenieure - Maschinenbau

Der Schwerpunkt liegt im Verständnis von Prozessabläufen eines produzierenden Unternehmens.

Abendschule für Berufstätige

Wir gehen auf wechselnde Arbeitszeiten ein, die HTL Wolfsberg bietet ein Schichtmodell, der Unterricht findet wechselweise vormittags oder abends statt.

Werkmeisterschule für Berufstätige

Für Berufstätige wird die Werkmeisterausbildung in den Fachrichtungen Maschinenbau-Automatisierungstechnik und Betriebstechnik angeboten.

Maschinenbau - Automatisierungstechnik

Der Schwerpunkt liegt im Verständnis der Mechanik – konstruktiv und durch Berechnung – wobei vornehmlich auf Aufgabenstellungen der Produktion eingegangen wird.

Ausbildungsinhalte

Konstruktion und Projektmanagement / Technische Mechanik und Berechnung / Fertigungstechnik / Maschinen und Anlagen / Automatisierungstechnik / Elektrotechnik und Elektronik / Robotik und Prozessdatenverarbeitung


Eine typische Diplomarbeit finden Sie unter https://www.youtube.com/watch?v=bugGtLPb33s

Typische Berufsfelder

Konstruktion / Prozess-Automatisierung

Dokumente

Stundentafel /  Europass-Profil

Mechatronik

Der Schwerpunkt liegt im Zusammenspiel von Mechanik, Elektronik und Informatik – wobei vornehmlich auf Aufgabenstellungen der Produktentwicklung eingegangen wird.

Ausbildungsinhalte

Mechanik / Elektrotechnik und Elektronik / Mechatronische Systeme / Angewandte Informatik / Konstruktion und Projektmanagement / Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik / Robotik und Handhabung / Dynamische Systeme


Eine typische Diplomarbeit finden Sie unter https://www.youtube.com/watch?v=X8UGGAjNG6Y

Typische Berufsfelder

Technische Produktentwicklung / technischer Versuch

Dokumente

Stundentafel /  Europass-Profil

Betriebsinformatik

Der Schwerpunkt liegt in der Erstellung und der Anwendung von Software-Programmen sowie dem Aufbau von IT-Systemen – v.a. zur praktischen Umsetzung der Schlagwörter Digitalisierung und Industrie 4.0.

Ausbildungsinhalte

Informatik & Informationssysteme / Softwareentwicklung und Projektmanagement / Netzwerke und Embedded Systems / Augmented und Virtual Reality / 3D-Modelling / Multimedia / Robotics /Intelligent Control/ Unternehmensführung und Wirtschaftsrecht / Betriebstechnik

Typische Berufsfelder

Softwareentwicklung von Apps und Web / Datenbanken und Big Data / Netzwerk- und Systemadministration / IT-Security/ Digitalisierung / Augmented und Virtual Reality

Dokumente

Stundentafel /  Europass-Profil

Wirtschaftsingenieure - Maschinenbau

Der Schwerpunkt liegt im Verständnis und der Verbesserung von Prozessen eines produzierenden Unternehmens, wobei hierbei auf den Produktion-, den Produktentwicklung- und auch den unternehmerischen Leistungsprozess (Geschäftsmodell) eingegangen wird.

Ausbildungsinhalte

Business and Management / Product Development and Design / Production Technology and Logistics / Innovation and Entrepreneurship / International Business Communication / Digitale Produktentwicklung / Smart Production / Energie und Umwelt

Typische Berufsfelder

Produktentwicklung / Arbeitsvorbereitung / Produktionsplanung / Qualitätsmanagement / Vertrieb / Marketing

Dokumente

Stundentafel /  Europass-Profil

Weiterbildung für Berufstätige

Die Weiterbildungsangebote unserer Schule sichern uns den direkten Kontakt mit MitarbeiterInnen regionaler Unternehmen und führen zu einer Höherqualifizierung der regionalen Arbeitskräfte. Mitarbeiterinnen von mehr als 50 regionalen Unternehmen haben bisher bereits diese Angebote genutzt.

Um Berufstätigen in Branchen mit wechselnden Arbeitszeiten diese Weiterbildungen zu ermöglichen bietet die HTL Wolfsberg ein sog. Schichtmodell an, d.h. der Unterricht findet wechselweise vormittags oder abends statt.

Weiterbildung - HTL Kolleg

Für Berufstätige bietet die HTL Wolfsberg im Rahmen des sog. „HTL-Kollegs“ zwei Fachrichtungen an:

Maschinenbau-Automatisierungstechnik

Betriebstechnik (Wirtschaftsingenieure-Maschinenbau)

Werkmeisterschule

Zusätzlich wird an der HTL Wolfsberg für Berufstätige die Werkmeisterausbildung in folgenden zwei Fachrichtungen angeboten.

Maschinenbau-Automatisierungstechnik

Betriebstechnik (Wirtschaftsingenieure-Maschinenbau)

Um den Entwicklungen im Digitalisierungsbereich gerecht zu werden, gibt es in der Fachrichtung Betriebstechnik zusätzlich seit dem Schuljahr 2019/20 eine schulautonome Schwerpunktsetzung im Bereich „Digitalization – Smart Production“.