Tagesexkursion nach Klagenfurt und Friesach

Tagesexkursion nach Klagenfurt und Friesach

Ein Lehrausflug führte die 3AHWII, die 4AHWII, die 4BHWII und die 4AHWIM am Freitag, dem 15. November 2019 nach Klagenfurt und Friesach.

Nach einem kurzen Abstecher in die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt besichtigten die Schüler/innen das im nahe gelegenen Lakesidepark befindliche IT-Unternehmen Sensolligent. Dabei erfuhren sie Genaueres über die dort entwickelten Simulatoren zur Prozessoptimierung von Industrieanlagen. Im Anschluss ging es mit dem Bus weiter nach Friesach, wo die Klassen an einer Führung durch die Maschinenfabrik Springer teilnahmen. Im Zuge dessen bekamen sie die sogenannten „digitalen Zwillinge“ (mit diesen werden Fertigungsstraßen von 100 Metern Länge und mehr simuliert), welche von Sensolligent für das Unternehmen Springer entwickelt wurden, vorgeführt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok