Ehrung für „Erasmus+“-Auslandspraktikant/innen

Ehrung für „Erasmus+“-Auslandspraktikant/innen

Am Dienstag, den 13. November 2018 luden der Landesschulrat Kärnten sowie Landeshauptmann Peter Kaiser Schüler/innen aus dem Bereich der berufsbildenden höheren Schulen zu einem Empfang in das Klagenfurter Konzerthaus ein.

In Begleitung von Direktor Jürgen Jantschgi und Abteilungsvorstand Johann Millonig wurden unter allen Kärntner Praktikant/innen auch zwölf Schüler/innen unserer Schule für ihre Auslandspraktika, bei denen sie wertvolle Berufserfahrung sammeln konnten, von zahlreichen Vertretern aus Politik und Wirtschaft mit einer Urkunde geehrt und von Landeshauptmann Peter Kaiser ausgezeichnet. „Es wird immer wichtiger, Auslandspraktika zu absolvieren, weil damit zusätzliche Kompetenzen erworben sowie Bereitschaft und Mut gezeigt werden, sich auf Neues einzulassen“, so Kaiser.

Zweiter Platz beim Alpen-Adria-Videowettbewerb

Im Rahmen dieser Veranstaltung fand auch die Prämierung des ersten Alpen-Adria Videowettbewerbes zum Thema „Zeig mir dein Erasmus“ statt. Die HTL Wolfsberg holte sich unter den TopTen-Platzierten den großartigen zweiten Platz. Hanna Schludermann und Elisabeth Wadler heißen die beiden Damen, die mit ihrem Video ihre persönlichen „Erasmus+“-Erfahrungen zeigen und genügend „Likes“ sammeln konnten, um am Ende auf dem Stockerl zu stehen. Die Mühe wurde mit einem Gewinn in Form von Reise- und Essensgutscheinen belohnt

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Aktuelle News Ehrung für „Erasmus+“-Auslandspraktikant/innen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok