Besichtigung „Antenne Kärnten“ und Firma WILD

Besichtigung „Antenne Kärnten“ und Firma WILD

Am 17. April ging es für die 1YHWI-Klasse der HTL Wolfsberg gemeinsam mit den Professoren Stefanie Haberl und Martin Mitterer nach Klagenfurt, um dort die „Antenne Kärnten“-Studios zu besichtigen. Am Heimweg machten die SchülerInnen einen Zwischenstopp in Völkermarkt, um ihrem Klassen-Firmenpaten – der Firma WILD – einen Besuch abzustatten.

„On Air“ bei Antenne Kärnten

Nicht nur die Räumlichkeiten der „Antenne Kärnten“ durften die SchülerInnen an diesem Tag genau unter die Lupe nehmen, sondern auch Moderatorin Eva Kranz, die zu diesem Zeitpunkt „On Air“ war, in ihrem Studio besuchen. Nach ihrer Live-Moderation, der die Klasse direkt vor Ort lauschen konnte, erfuhren die SchülerInnen mehr über die Tätigkeiten in einem Radiosender, den Aufbau sowie Ablauf. Das Highlight des Tages war aber wohl, dass die Burschen und Mädels Sprachmemos aufnehmen durften, die im Laufe des Tages im Radio abgespielt wurden.  

Hier geht es zur Fotogalerie (Antenne Kärnten): https://www.antenne.at/kaernten/antenne-macht-schule-htl-wolfsberg-1yhwim

Hier geht es zu den Aufnahmen der 1YHWIM (Antenne Kärnten): https://www.antenne.at/kaernten/antenne-macht-schule

Anschließend setzte die Klasse ihren Ausflug nach Völkermarkt - genauer gesagt zu ihrem Firmenpaten, der Firma WILD - fort.

Mitten im Berufsleben bei der Firma WILD

Der Schwerpunkt der Firma WILD mit Standort in Völkermarkt liegt im Bereich der Medizintechnik und Optik. Nach einer informativen Präsentation durch Frau Magister Gritsch, der Leiterin der Personalabteilung, über das Unternehmen wurden die Burschen und Mädels durch die Hallen geführt. Dabei konnte der produktionstechnische Ablauf vom kleinsten Bauteil bis zum finalen Produkt mitverfolgt und Einblick auf die verschiedenen Maschinen, welche für die Produktion der unterschiedlichen Produkte zuständig sind, gewonnen werden.

Erinnerungsstücke, welche sowohl von der Antenne als auch von der Firma WILD mitgeschickt wurden, werden wohl noch lange an diesen interessanten Ausflug erinnern.

Felix Breithuber, 1BHWII

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Aktuelle News Besichtigung „Antenne Kärnten“ und Firma WILD
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok